Dufaux 5

Immatrikulation: keine

Im Einsatz von 4. bis 6.9. 1911

Allgemeine Information  
Entwicklungsfirma A. und H. Dufaux, Genf, CH
Hersteller Gebr. A. und H. Dufaux, Genf, CH
Baujahr 1910
Verwendungszweck Training, Aufklärung
Besatzung 1 Pilot, 1 Passagier oder Beobachter
Anzahl beschaffter Flugzeuge 1
Technische Daten  
Bauart Doppeldecker, 3stielig, verspannt, 3-Eck-Gitterrumpf, Querruder an allen 4 Tragflächen, Holzbauweise, stoffbespannt
Abmessungen Spannweite 8,50 m; Länge 9,50 m; Höhe 2,70 m
Gewichte Rüstgewicht 340 kg; Zuladung 215 kg; max. Abfluggewicht 555 kg
Triebwerk Modell: Gnôme 70
Entwicklungsfirma: Gnôme, Paris, F
Hersteller: Societe des Moteurs Gnôme et Rhône, Paris, F
Typ: luftgekühlter 7-Zylinder-Rotationsmotor, 4-Takt, Vergaser, Einfachstern
Zylinderbohrung 124 mm; Kolbenhub 130 mm; Hubvolumen 11,0 l
Verdichtungsverhältnis 3,65:1; Aufladung: keine
Volldruckhöhe: Meereshöhe; Nennleistung 70 PS bei 1200 U/min
Propeller 2-Blatt, Schichtholz, D = 2,38 m, S = 1,72 m
Ausrüstungen keine
Bewaffnung keine
Flugleistungen  
Ve max. horizontal 84 km/h
max. Steigleistung 0,35 M/s
max. Einsatzhöhe 600 m ü. M.
Flugdauer 1 Std. (mit Zusatztreibstoffbehälter ausgerüstet)
Reichweite 60 km